OMNi-BiOTiC® 10 AAD und OMNi-BiOTiC® Stress Repair - Meine Erfahrungen

In diesem Beitrag möchte ich dir von meinen Erfahrungen mit OMNi-BiOTiC® erzählen, genauer gesagt, von OMNi-BiOTiC® 10 AAD sowie OMNi-BiOTiC® STRESS Repair. Es ist sehr wahrscheinlich, dass du bereits etwas von OMNi-BiOTiC® gehört hast. Das ist keineswegs verwunderlich, denn OMNi-BiOTiC® ist eine bekannte Marke des großen österreichischen Instituts Allergosan, das eine umfangreiche Produktpalette für das menschliche Darmwohl und einiges mehr bietet.


Es wäre nicht zielführend, wenn ich dir hier alle Produkte aufliste und beschreibe. Du findest alle notwendigen Informationen gebündelt auf deren Website (dieser Blogbeitrag ist nicht gesponsert). Um herauszufinden, welche Produkte von OMNi-BiOTiC® dir am besten helfen, kannst du einen kurzen Online-Test absolvieren. Ich habe diese Funktion selbst erst entdeckt und finde sie eine gute Idee. Besonders, weil dieser Test der Gefahr der Überforderung bei all den verschiedenen Produkten entgegenwirkt.



Mein Appell an dich

Eine Sache möchte ich dir vorab ins Gedächtnis rufen, denn sie ist von enormer Wichtigkeit: Es ist unmöglich, die Verdauung und die Gesundheit im Allgemeinen zu verbessern, ohne…


... einen kritischen und bewussten Blick auf die eigene Ernährung zu werfen,

... einem bestimmen Grundwissen (das jeder Mensch meiner Meinung nach über das Thema Ernährung haben sollte),

... seine Essgewohnheiten bei Bedarf zu verändern.


Die Ernährung ist wie der Treibstoff beim Auto. Ohne dem fährt es nicht. Alles andere ist Zusatzausstattung und unterstützt das Fahrerlebnis, aber es ersetzt die Notwendigkeit des korrekten Treibstoffs nicht. Bei der Ernährung ist die Lebensmittelauswahl der Treibstoff, sämtliche Nahrungsergänzungsmittel sind Zusatzausstattung. Der Name sagt es ja auch bereits: Nahrungs-E-R-G-Ä-N-Z-U-N-G-S-mittel, nicht Nahrungs-E-R-S-A-T-Z-mittel!


Meine Geschichte mit OMNi-BiOTiC®

Ich muss gestehen, ich habe mich lange gesträubt mit irgendetwas anderem als Lebensmittel meine Darmprobleme zu behandeln. Geprägt von dem Glauben: „Die Pharmaindustrie will ja nur Geld machen! Pah, nicht mit mir!“, verschloss ich meine Augen vor Anbietern wie OMNi-BiOTiC®.


“Die Pharmaindustrie will ja nur Geld machen! Pah, nicht mit mir!”

Na dann, es war ein gemütliches Gespräch mit einer Freundin, unter anderem ging es auch um das Thema Reizdarm – No-Na, ich spreche, wie ihr wisst, ziemlich oft und ziemlich offen darüber, es ist also nicht ungewöhnlich, dass mit Freunden und Bekannten auch die Verdauung besprochen wird. Sie erzählte mir damals, dass sie ihre Reizdarmbeschwerden mithilfe von OMNi-BiOTiC® in den Griff bekommen hatte.


Deshalb entschied ich mich für den Kauf

Zwei Dinge führten dazu, dass ich mich kurze Zeit später in der Apotheke vor dem Regal diverser OMNi-BiOTiC® Produkte wiederfand: